Mittwoch, 21. August 2013

Engine Shed Edinburgh

Ein echter Geheimtipp. Im alten Eisenbahn Lagerhaus der British Rail wird seit 1989 Pionierarbeit in Sachen Sozialengagement und Umweltschutz geleistet. Menschen mit Lernbehinderungen erlernen hier in realem Arbeitsambiente ihre Fertigkeiten. Aber keine Angst, man findet keinen Hippie-Style. Das Café-Restaurant präsentiert sich zeitgemässt und chic mit schlichten
Holzmobilar und rustikalen Steinwänden. Im Café wird schmackhafte, gesunde, lokale und absolut preiswerte vegetarisch-vegane Biokost serviert: frische Falafel, Currys, Salate, köstliche Suppen und Quiches. Viele der selbstgebackenen Kuchen sind vegan! In der angrenzenden Bäckerei werden Biobrote, Haferkekse und süsse Vollkorn- Delikatessen gebacken. Der hausproduzierte Bio-Tofu beliefert die Farmer’s Markets und Feinkostläden der Stadt. 19 St. Leonard's Lane, Edinburgh EH8 9SH, Tel. 0131 662 0040, www.theengineshed.org

Kommentare:

Jens hat gesagt…

das kenne ich auch. Ganz toll...

Miranda Scheuer hat gesagt…

Ich bin dort durch Zufall mal hingeraten und war ganz begeistert von der Location und dem Essen. Toll, dass ihr das hier empfehlt!!!